Livestream: Exklusives Gespräch mit Yair Lapid

Der 7. Oktober 2023 markierte den verheerendsten Terroranschlag und Massenmord an Juden und Jüdinnen seit der Schoah. Seit dem Anschlag haben viele Regierungen ihre Solidarität mit Israel zum Ausdruck gebracht. Aber auch offener Antisemitismus wurde auf unzähligen Demonstrationen auf der ganzen Welt sichtbar. Der Anspruch Deutschlands, dass die Sicherheit Israels Teil unserer Staatsräson ist, macht es notwendiger denn je, Israel zu unterstützen und Antisemitismus in Deutschland und auf der Weltbühne zu bekämpfen. Yair Lapid, liberaler Oppositionsführer und ehemaliger Premierminister Israels, ist in Berlin, um für parteiübergreifende Unterstützung Israels in dieser dunkelsten Stunde zu werben. Dazu spricht er über die Notwendigkeit einer stärkeren Allianz der Verteidiger der liberalen Demokratie gegen ihre Feinde, von der Hamas bis Iran und Russland, sowie über seine Vision einer besseren Zukunft für das Zusammenleben von Israelis und Palästinensern.

Livestream: Exklusives Gespräch mit Yair Lapid

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.


Veranstaltungsart

Webtalk

Zeit

18.12.2023 | 18:30 - 19:30

Veranstalter

Länderbüro Berlin | Brandenburg | Mecklenburg-Vorpommern

Mehr auf +Freiheit

56 min

Impact Talk: Women Entrepreneurship in Bangladesh

92 min

Reichtum ohne Grenzen?

65 min

Wettbewerb um Afrika:

74 min

‚Auf ein gutes Neues‘ ... aber was machen wir mit dem alten Jahr?

64 min

Angriffe auf die Wissenschaftsfreiheit: Ein Grundrecht in Gefahr?

69 min

Globale Migration

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.