Demokratieverständnis und Islam in Deutschland

Die Frage, ob der Islam mit einem modernen Staatsverständnis und Demokratie vereinbar sei, steht immer wieder im Mittelpunkt von Diskussionen. Liberale Standpunkte, die für eine Vereinbarkeit plädieren, stehen dabei oftmals konservativen oder auch islamfeindlichen Meinungen gegenüber.
Deutschland ist ein säkularer Staat; er sichert seinen Bürgerinnen und Bürgern Religionsfreiheit zu. Zugleich muss er darauf pochen, dass Glaubensgemeinschaften die freiheitlich-demokratische Grundordnung akzeptieren und andere lebensweltlichen Auffassungen neben sich tolerieren.
Vor diesem Hintergrund stellen sich grundsätzliche Fragen: Inwieweit ist der konservative Islam mit der deutschen Demokratie vereinbar und wie können Menschen mit einem liberalen Islamverständnis gestärkt werden? Welche Rolle nehmen Verständnis und Toleranz ein? Inwieweit müssen sich Religion und Demokratieverständnis von Einwanderern für eine erfolgreiche Integration gegebenfalls anpassen?

Zu diesen Fragen diskutieren Prof. Dr. Peter Wetzels, der bereits 2007 eine Studie zu dieser Thematik veröffentlichte, die auch heute nicht an Aktualität verloren hat, und Dr. Thomas Richter vom German Institute for Global and Area Studies (GIGA) Hamburg.

Demokratieverständnis und Islam in Deutschland


Veranstaltungsart

Webtalk

Zeit

29.11.2022 | 19:00 - 20:00

Veranstalter

Reinhold-Maier-Stiftung

Mehr auf +Freiheit

91 min

Private Anlageformen in Zeiten steigender Inflation

71 min

Alles nur Sport?

60 min

Friedensbemühungen in Syrien

90 min

Revival of the Bhutanese Private Sector

68 min
Krieg in Europa

STAR TREK und die Würde des extraterrestrischen Lebens

63 min

#ShrinkingSpaces - Die aktuelle Lage auf den Philippinen

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.