Nur ein Thema für die "Großen"? - Gesundheit in der Kommunalpolitik

Über die Veranstaltung

Gesundheitspolitik ist vielfältig und betrifft jeden von uns. Doch oftmals hat man das Gefühl, dass die großen Fragen nur in Berlin besprochen und entschieden werden. Wiederum werden manche Entscheidungen über die Versorgung oftmals nur in den Gremien der Selbstverwaltung getroffen. Besonders in der Kommunalpolitik muss dann immer auf die anderen Ebenen und Sektoren verwiesen werden. Doch welche Macht hat eigentlich die Kommunalpolitik im Bereich Gesundheit? Was kann man gestalten? Was darf man als Politikerin und Politiker in Städten und Kommunen entscheiden und wo gibt es die größten Diskrepanzen zwischen Bund-Land-Kommune oder zwischen politischen Akteuren und Trägern bzw. Verbänden? Wir wollen die Grenzen den Einfluss, die Gestaltungsoptionen und reale Maßnahmen kennenlernen und Verantwortungsbereiche hinterfragen.

Mehr auf +Freiheit