What's up Israel

Naftali Bennett ist der neue Premierminister von Israel. Am Sonntag stellte er sich mit seinem aus 8 Parteien bestehenden Bündnis einer Vertrauensabstimmung, die die neue Koalition mit dem erwartet hauchdünnen Ergebnis von 60 Stimmen zu 59 gewann. Direkt im Anschluss wurde er zum neuen Regierungschef vereidigt. Was bedeutet dieser Machtwechsel in Israel? Zurzeit ist Waffenruhe, aber die Angriffe der Hamas auf die Reaktionen Israels auf diese Aggression haben das sehr sensible Gleichgewicht im Nahen Osten in große Gefahr gebracht. Mittlerweile fruchten die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft und die Waffenruhe hält.

Doch wie ist eigentlich aktuell die Situation in Israel? Wie erleben Israelis den Terror? Wie diskutiert die israelische Gesellschaft den so offen zur Schau gestellten Antisemitismus in Deutschland? Hat dies auch Auswirkungen auf unsere wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Verbindungen mit Israel? Darüber diskutieren wir mit Lorenz Deutsch, MdL, Vorsitzender der Liberalen Freunde Israels, Julius Freytag von Loringhoven, Leiter des Büros der Friedrich-Naumann-Stiftung in Jerusalem und Dr. Gil Yaron, Leiter des Büros des Landes Nordrhein-Westfalen für Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Jugend und Kultur in Tel-Aviv. Es moderiert Anna Staroselski, Präsidentin der jüdischen Studierendenunion.

What's up Israel

Ein Blick auf die aktuelle Entwicklung


Veranstaltungsart

WebTalk

Zeit

21.06.2021 | 20:00 - 21:15

Veranstalter

Landesbüro Nordrhein-Westfalen


Jetzt anmelden

Mehr auf +Freiheit

31 min
JetztMutMachenInternational

#JetztMutMachenInternational: Israel

61 min

Frieden in Nahost - Utopie oder reelle Chance?

97 min

Israel impft im Rekordtempo! Was Deutschland von der "Back to Life" Kampagne lernen kann

82 min
Livetalk

What's up, Israel?

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.