Warum Frauen als Führungskräfte so gefragt sind

Über die Veranstaltung

Die Zahl weiblicher Führungskräfte hält sich in Politik und Wirtschaft gleichermaßen immer noch in Grenzen, lediglich kleinere Betriebe werden häufiger von Frauen geführt. Die Debatte über das "Warum" verläuft meistens entlang der Frage, ob man nun für oder gegen Frauenquoten ist.

Am Kern der Fragen, was sich verändern müsste, um weibliche Führungskräfte zu einer Selbstverständlichkeit zu machen und was eine größere Zahl weiblicher Führungskräfte verändern würde, gehen die Diskussionen deshalb meistens deutlich vorbei. Dabei gibt es dazu durchaus interessante Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis. Warum also wird die Debatte so emotional geführt? Was sind die Alternativen zu Quotendiskussionen? Und welche Erfolgsbeispiele gibt es?

Über diese und weitere Fragen diskutiert Christoph Giesa mit unseren Gästen Lena Schiller, Kuratorin des "Female Leadership Programme" der Goethe Business School der Uni Frankfurt und der Juli-Bundesvorsitzenden Ria Schröder.

Warum Frauen als Führungskräfte so gefragt sind

Was sind die Alternativen zu Quotendiskussionen? Und welche Erfolgsbeispiele für Gleichstellung gibt es? Eine Diskussion mit Lena Schiller und Ria Schröder.


Mehr auf +Freiheit

73 min
JetztMutMachen

Zwischen Home Office und Home Schooling

71 min
Webtalk

No pride, no visibility

69 min
Webtalk

"Die Welt braucht den Westen"

78 min
Kultur und Zeitgeschichte

Berliner Clubkultur als lebendiges Kulturerbe?

60 min
JetztMutMachenInternational

COVID-19: An opportunity to advance women’s rights and gender equality

53 min
Webtalk

Zeit für Pioniere? - Eine Diskussion zur Zukunft der Medien

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.