Die Hoffnung auf einen schnellen Rückgang der Inflationsraten hat sich in den letzten Monaten nicht erfüllt. Ganz im Gegenteil. Der Krieg in der Ukraine und die Corona-Maßnahmen in China belasten die Energiemärkte und die globalen Lieferketten zusätzlich und treiben nicht nur die Preise, sondern erhöhen auch die Wahrscheinlichkeit einer Rezession. Die amerikanische Notenbank hat sich angesichts der aktuellen Entwicklungen bereits entschieden, die Zinsen langsam anzuheben.

Doch wie stellt sich die Lage in Europa dar? Welche Optionen haben Politik und EZB, um die Situation zu entschärfen? Wie sieht der Instrumentenkasten aus? Welche Instrumente sind tatsächlich nützlich? Und was bedeutet das alles für Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger?

Darüber spricht Christoph Giesa mit der Chefökonomin der WELT Dr. Dorothea Siems, dem Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Prof. Dr. Michael Hüther und dem ehemaligen Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt und Vorstand der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Heinz Paqué.

Update Inflation

Was tun gegen explodierende Preise und drohende Rezession?


Veranstaltungsart

Webtalk

Zeit

11.05.2022 | 19:00 - 20:00

Veranstalter

Länderbüro Niedersachsen/Bremen

Mehr auf +Freiheit

258 min
Krieg in Europa

Nürnberger Sicherheitstagung 2022-1

91 min
Krieg in Europa

FNF Dialog – Energiewende Express

60 min

Shrinking Digital Spaces in Myanmar

154 min
Krieg in Europa

Nürnberger Sicherheitstagung 2022 - 3

61 min
Krieg in Europa

Der Bär im Schatten des Drachen

147 min
Krieg in Europa

Nürnberger Sicherheitstagung 2022-2

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.