Parteistaat & Ideologie:Chinas moderne Herrschaftspraktiken dekodieren

Nach einer langen Phase des Pragmatismus und der politischen Öffnung sind ideologische Narrative in China wieder ins politische Zentrum gerückt. Auch vor Xi Jinping hatte sich der Charakterkern des leninistischen Parteistaats nie aufgelöst. Doch wie kaum ein früherer Partei- und Staatschef treibt Xi eine einheitliche Ideologie voran, die den Marxismus chinesischer Prägung, eine zentralistische politische Führung, Nationalismus und Patriotismus in den Vordergrund stellt. Diese Ideologie wird auch im „Chinesischen Traums“ verkörpert, der ein erfolgreiches und global einflussreiches China als Gegenmodell zu westlichen Demokratien propagiert.

Worin bestehen heute die zentralen ideologischen Komponenten der Herrschaft der Kommunistischen Partei Chinas? Welche Rolle spielen dabei die Beschwörung von Traditionen, Geschichte und kulturellem Erbe im Kontext einer hypermodernen individualistischen Gesellschaft? Welche Formen und Strategien der Propaganda lassen sich in China beobachten. Wie lassen sich ihre Slogans und Botschaften für ein westliches Publikum entziffern und wo liegt der Schlüssel, um Chinas ideologische politische Sprache zu dechiffrieren? Wie überzeugt sind Parteimitglieder von der eigenen Ideologie? Welche Auswirkungen hat die noch stärkere Ideologisierung der Politik in China für Europa im Kontext der zunehmenden Systemkonkurrenz?

Parteistaat & Ideologie:Chinas moderne Herrschaftspraktiken dekodieren

Chinas Moderne Begreifen (12)


Veranstaltungsart

Webtalk

Zeit

19.05.2022 | 18:30 - 20:00

Veranstalter

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

Mehr auf +Freiheit

63 min
Lesen. Jetzt!

Lesen. Jetzt! Thomas Hüetlin: Berlin, 24. Juni 1922

60 min

The most under-reported humanitarian crises in 2021 - Zimbabwe

110 min

Rathenau und die Moderne | Liveübertragung

60 min

Protektionismus oder Freihandel?

63 min

Demokratische Antworten auf Rechtsextremismus

76 min

Risiken für Unternehmen und Behörden im Cyberraum

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.