LHG #RealTalk: “Warum bist du liberal?”

Über die Veranstaltung

Nicht erst seit Fridays for Future engagieren sich junge Menschen für Politik. Bereits vorher haben sich etliche Jugendliche und junge Erwachsene für ihre Ideen öffentlich stark gemacht, leidenschaftlich diskutiert und für Ämter & Mandate kandidiert. Doch weiterhin sind Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und eben auch junge Leute in den deutschen Parteien und Parlamenten unterrepräsentiert. Viele verzweifeln an festgefahrenen Parteistrukturen oder gläsernen Decken und geben auf. Andere versuchen es erst gar nicht, sich für Ämter zu bewerben. Deswegen wollen wir die Vorsitzende der Jungen Liberalen fragen, warum sie sich als junge Frau ausgerechnet bei den Liberalen engagiert und wofür es sich lohnt, als junger Mensch zu kämpfen.

Mehr auf +Freiheit