Lesen. Jetzt! - Thomas Ramge: Machtmaschinen

Datenschutz ist seit Jahren ein immer wieder heiß diskutiertes Thema. Aber was ist eigentlich mit der anderen Seite der Medaille, dem Datennutzen? Mit wertvollen Daten könnte Alzheimer bekämpft, die Bahn pünktlich und Armut zurückgedrängt werden, sind die Autoren des Buches "Machtmaschinen", Thomas Ramge und Viktor Mayer-Schönberger überzeugt. Das Problem ist allerdings: Den großen Digitalfirmen ist es in den vergangenen zwanzig Jahren gelungen, die meisten und relevantesten Daten auf ihren Servern zu zentralisieren. Sind diese Datenmonopole zwar gut für die Aktionäre von Facebook, Amazon und Google sein, aber schlecht für den gesellschaftlichen Fortschritt? Müssen in Zukunft alle Menschen Zugriff auf Daten haben - vom Wissenschaftler über den innovativen Mittelständler bis zum Sozialarbeiter?

mit Christoph Giesa und Thomas Ramge

Lesen. Jetzt! - Thomas Ramge: Machtmaschinen

Die Autoren des Buches "Machtmaschinen" sind davon überzeugt, dass wir dem Potential von Datennutzen Raum geben müssen – das geht aber nur, wenn die großen Monopole aufgebrochen werden.


Mehr auf +Freiheit

65 min
Lesen. Jetzt!

Ronen Steinke: Antisemitismus in der Sprache

88 min
Lesen. Jetzt!

Dr. Marco Buschmann im Gespräch mit Dr. Ulf Poschardt

88 min

Christoph Giesa: Echte Helden, Falsche Helden

77 min

Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen

74 min
Lesen. Jetzt!

Florian Huber: Rache der Verlierer - Die Erfindung des Rechtsterrors in Deutschland

89 min

Juna Grossmann: Schonzeit vorbei

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.