Leben in der DDR Diktatur

Über die Veranstaltung

Der Wert biografischer Erinnerung ist ein ungehobener Schatz. Zeitzeugen können die Vergangenheit für uns auf eine ganz besondere Art lebendig werden lassen. Gemeinsam mit unserem Zeitzeugen Hans-Jochen Scheidler möchten wir in unserem Web-Talk Geschichte lebendig, persönlich und begreifbar machen.

Hans-Jochen Scheidler wurde in der DDR wegen der Äußerung seiner Meinung verhaftet und kam in die zentrale Untersuchungshaftanstalt (UHA) des Ministeriums für Staatssicherheit nach Berlin-Hohenschönhausen. Die Anklage lautete: "staatsfeindliche Hetze". Er wurde vom Stadtgericht Groß-Berlin zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt, die er im Haftarbeitslager X in Berlin-Hohenschönhausen verbüsste. Im Dezember 1969 wurde er vorzeitig entlassen.

Gemeinsam mit dem Publizisten und Autor Christoph Giesa wird Hans-Jochen Scheidler über seine ganz persönlichen Erfahrungen aus dieser Zeit sprechen und darüber was es bedeutet, keine Freiheits- und Menschenrechte zu besitzen. Wir laden Sie herzlich ein gemeinsam mit uns zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Fragen.

Moderation/Gäste

Hans-Jochen Scheidler
schloss 1967 sein Studium der Physik an der Berliner Humboldt-Universität ab. 1968 wurde er wegen "staatsfeindlicher Hetze" zu 30 Monaten Haft verurteilt. Nach 16 Monaten erfolgte seine vorzeitige Entlassung auf Bewährung. Seit 2010 ist er als Besucherreferent in der Gedenkstätte Hohenschönhausen tätig.

Christoph Giesa
arbeitet als Publizist und Drehbuchautor in Hamburg, war Landesvorsitzender der Jungen Liberalen in Rheinland-Pfalz, Spitzenkandidat der FDP Rheinland-Pfalz zur Europawahl 2004 und Initiator der Bürgerbewegung zur Unterstützung von Joachim Gauck als Bundespräsidentschaftskandidat. In seinem Buch „Gefährliche Bürger“ (Hanser Verlag 2015) warnte er früh vor der Gefahr für die Demokratie durch neurechte Strömungen. Das Zeitgeschehen kommentiert er auch in seinem Blog unter blog.christophgiesa.de.

Mehr auf +Freiheit

65 min
Webtalk

Die Bedeutung von Religionen in Krisenzeiten

64 min
Webtalk

What´s up America - Stürzt Donald Trump über die Corona-Pandemie?

60 min
JetztMutMachen

Corona vs. Handel - Wie weiter mit der deutschen Handelslandschaft?

60 min
JetztMutMachen

Corona – Wie klappt der Kickstart aus der Krise?

68 min
Webtalk

Corona – Erfahrungen und erste Lehren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur interessensgerechten Ausspielung unserer Angebote verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Alle Funktionen verwenden

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darüber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus.


Technisch notwendigen Funktionsumfang verwenden.

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich, um die technisch notwendige Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten können daher Inhalte nichtangezeigt werden. Sie können den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten

Lesen Sie alle Details in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können Ihre hier abgegebene Einwilligung jederzeit einsehen und widerrufen.