#JetztMutMachen International: Zentralamerika

Über das Liveinterview

Elisabeth Maigler Kluesserath studierte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Universität Potsdam Politikwissenschaft und Neuere Geschichte. Seit 2006 arbeitet Frau Maigler bei der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit. Nach ihrer Tätigkeit als Koordinatorin des Projekts Mexiko, als Regionale Projektassistentin Lateinamerika und Koordinatorin des Projekts Zentralamerika, leitet sie seit Januar 2019 das Projekt in Zentralamerika mit Sitz in Tegucigalpa.

Mehr auf Freiheit+