Hongkong als Fanal: Autoritarismus und die Zukunft der freien Welt

Über die Veranstaltung

Egal ob in Amerika, Europa oder Asien: Überall auf der Welt erleben wir den Aufstieg von rechtem Populismus und autokratischen Systemen. Die Zukunft von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit steht auf dem Spiel. Wie im Brennglas lässt sich diese Entwicklung in Hongkong betrachten. Sollte es uns Hoffnung machen, dass die Menschen in Hongkong für die Demokratie ihr Leben aufs Spiel setzen? Oder wird dort der globale Sieg der Autokratie besiegelt? Wie verhält sich der Westen dazu? Stehen wir den Menschen bei? Oder knicken wir ein vor der wirtschaftlichen Macht Chinas? Sind Sanktionen wie im Falle Russlands eine wirkungsvolle Option? Und schwächt unser Nichthandeln Autokratien in anderen Teilen der Welt?

Das Landesbüro Baden-Württemberg der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit freut sich daher, Sie zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Autor und Publizisten Hon.-Prof. Dr. Dr. Alexander Görlach und der FDP-Bundestagsabgeordneten und Außenpolitikerin Renata Alt einzuladen und über die Frage nach dem Umgang mit autoritären Regimen wie in China oder in Osteuropa zu diskutieren. Moderiert wird die Veranstaltung von dem Journalisten Niklas Liebetrau.

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit leistet mit dieser vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderten Veranstaltung einen Beitrag dazu, die Ziele der 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedeten Agenda 2030, insbesondere im Bereich Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit, bekannter zu machen.

mit Hon.-Prof. Dr. Alexander Görlach, Renata Alt MdB und Niklas Liebetrau

Hongkong als Fanal: Autoritarismus und die Zukunft der freien Welt

Sollte es uns Hoffnung machen, dass die Menschen in Hongkong für die Demokratie ihr Leben aufs Spiel setzen? Oder wird dort der globale Sieg der Autokratie besiegelt?


Mehr auf +Freiheit

90 min

Chinas Staatskapitalismus als Herausforderung für die Weltwirtschaft - Europäische und amerikanische Antworten im Vergleich

Live am: 19.11.2020 | 15:00 Uhr
Livetalk

„Tatort Xinjiang“ - Menschenrechte und Machtpolitik in China

118 min

China – Die boomende Wirtschaft als Motor chinesischer Macht

98 min

Chinas Sicherheits- und Verteidigungspolitik

99 min

Cyberfähigkeiten Chinas und IT-Sicherheit

58 min
JetztMutMachenInternational

Chinas Griff nach der Macht – Bewährungsprobe für die freie Welt

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.