„Christian Lindner, welchen Preis darf ein Sieg haben?"

Über die Veranstaltung

Die Kinder sind im Bett, auf Netflix gibt es auch nichts Spannendes? Dann ist "Freiheit Late Night" genau das Richtige! In entspannter Atmosphäre plaudert unser Host mit wechselnden Gästen über ihren Blick auf die Welt - immer aus einer etwas überraschenden Perspektive heraus. Als Spitzenpolitiker muss man dauernd weitreichende Entscheidungen treffen. Und häufig geht es dabei auch um die Frage, was man zu tun bereit ist, um ein politisches Ziel zu erreichen. Wie viel Freiheit muss man aufgeben, um das Corona-Virus zu besiegen? Welche Kompromisse muss man eingehen, um regieren zu können? Vermutlich wird jeder Mensch diese Fragen unterschiedlich beantworten. Doch wie merkt man als Entscheidungsträger im Fokus der Öffentlichkeit, was geht - und was nicht? Christian Lindner hat als Partei- und Fraktionschef der Freien Demokraten in den letzten Jahren zahlreiche Momente erlebt, in denen er sich fragen musste, was mehr zählt, Geradlinigkeit oder Kompromissfähigkeit. Wie er sich wichtigen Fragestellungen - von Corona bis zu Regierungsbeteiligungen - nähert und wo er seine persönlichen Grenzen zieht, darüber spricht er bei "Freiheit Late Night" mit Christoph Giesa.

Mit Christoph Giesa und Christian Lindner.

Mehr auf +Freiheit

60 min
JetztMutMachen

Corona – Wie klappt der Kickstart aus der Krise?

64 min
Webtalk

Freiheit, Krisen und Glaube

95 min
Webtalk

Freiheit, Grundrechte und Solidarität in Zeiten von Corona

66 min

Freiheit Latenight: Deradikalisierung mit Youtube

69 min

Max Weber - Er lehrte was frei sein heisst.

Live am: 25.11.2020 | 17:00 Uhr

Fast Forward or Business as Usual? Germany's EU Presidency

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur interessensgerechten Ausspielung unserer Angebote verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Alle Funktionen verwenden

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darüber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus.


Technisch notwendigen Funktionsumfang verwenden.

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich, um die technisch notwendige Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten können daher Inhalte nichtangezeigt werden. Sie können den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten

Lesen Sie alle Details in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können Ihre hier abgegebene Einwilligung jederzeit einsehen und widerrufen.