Über die Veranstaltung

Die Kinder sind im Bett, auf Netflix gibt es auch nichts Spannendes? Dann ist "Freiheit Late Night" genau das Richtige! In entspannter Atmosphäre plaudert unser Host mit wechselnden Gästen über ihr Anliegen - allerdings immer aus einer etwas überraschenden Perspektive heraus. Mit dem jüdischen Rapper und Autor Ben Salomo ("Ben Salomo bedeutet Sohn des Friedens", 2019 erschienen im Europa Verlag) geht es in der zweiten Folge um die Frage, wieviel Demokratiefeindlichkeit in Deutsch-Rap steckt. Die Zeit der rechtsextremen Schulhof-CDs ist lange vorbei. Das heißt allerdings nicht, dass Extremisten nicht weiter versuchen würden, die Musik als Vehikel ihrer Ideologien zu nutzen. Kaum bemerkt von Eltern und Großeltern werden auf Youtube, Spotify und Co. islamistische, antisemitische, links- und rechtsextreme Überzeugungen verbreitet. Diese Inhalte erreichen enorme Zugriffszahlen, insbesondere bei Jugendlichen. Wie ist diese Entwicklung zu bewerten? Darüber spricht Christoph Giesa mit Ben Salomo, der die deutsche Rap-Szene lange Jahre mitgeprägt hat und sich heute in der Demokratiebildung engagiert.

Mit Christoph Giesa und Ben Salomo.

Freiheit Late Night Ben Salomo

In der zweiten Folge von Freiheit Late Night geht es um die Frage, wieviel Demokratiefeindlichkeit in Deutsch-Rap steckt. Darüber spricht Christoph Giesa mit Ben Salomo.


Mehr auf +Freiheit

79 min

Das Social Media Dilemma

60 min

Der Mythos vom mündigen Verbraucher: Warum Beeinflussung oft die Überlegung ersetzt

63 min
JetztMutMachenInternational

Do you hear the people sing?

77 min

Freiheit Late Night: „Christian Lindner, welchen Preis darf ein Sieg haben?"

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.