Freiheit, Grundrechte und Solidarität in Zeiten von Corona

Über die Veranstaltung

Die Corona-Krise bestimmt derzeit weltweit unser aller Leben und stellt unsere Gesellschaft vor schwierige Herausforderungen. Kontaktverbot, Ausgangssperre – die Beschränkungen persönlicher Freiheiten als besondere Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung in dieser besonderen Zeit sind geboten, doch handelt es sich um enorm Eingriffe in die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen. Wir bewegen uns zweifelsohne in einem problematischen Spannungsfeld zwischen Gesundheitsschutz und der Beschneidung von Freiheitsrechten. Wie kann ein langfristiger Schaden für die Bürgerrechte abgewendet werden? Darüber sprechen wir mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a.D. und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Freiheit, Grundrechte und Solidarität in Zeiten von Corona

In der aktuellen Krise sind staatliche Einschränkungen nötig. Aber wie kann ein langfristiger Schaden für die Bürgerrechte abgewendet werden?


Mehr auf +Freiheit

29 min
JetztMutMachenInternational

#JetztMutMachenInternational: Jordanien

72 min
JetztMutMachen

Mit Handydaten gegen die Corona-Pandemie?

61 min
JetztMutMachen

Wie Rechtsstaatlichkeit in Krisenzeiten funktioniert

65 min
Soziale Marktwirtschaft

Wirtschaftskrise nach Corona – Wie geht es weiter?

62 min
JetztMutMachen

Wie kommen Selbständige gut durch die Krise?

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.