Die neue US-Administration, China & die Transatlantischen Beziehungen

Über die Veranstaltung

"We are back", "Wir sind zurück" so eine zentrale Botschaft des neuen US-Präsidenten Joe Biden. Nach vier Jahren kehren die Vereinigten Staaten gleichsam auf die Bühne des Multilateralismus zurück. Denn durch die veränderte Politik der der Trump-Administration zuvor hatte sich das internationale Koordinatensystem verändert . In Asien, wo China diesen Freiraum bis heute ausnutzt, oder im Mittelmeer sowie im Nahen und Mittleren Osten, wo unter anderem die Türkei in den vergangenen Jahren immer offensiver Ansprüche gestellt hat. Die Volksrepublik China hat parallel ebenso ihren Einfluss in multilateralen Organisationen, wie die Vereinten Nationen und die Weltgesundheitsorganisation (WHO), ausgebaut. Das hat leider zu Beginn der Corona-Pandemie wertvolle Zeit gekostet und schnelle, koordinierte Reaktionen verhindert.
Alles Gründe dafür, die werte- und regelbasierte Weltordnung zu verteidigen und aufrechtzuerhalten. Dabei wissen wir, gerade aus deutscher Perspektive, wie wichtig dafür in politischer und strategischer Hinsicht eine gute, freundschaftliche transatlantische Partnerschaft mit den Vereinigten Staaten von Amerika ist. Doch wie können wir auf beiden Seiten des Atlantiks diese Partnerschaft mit neuem Leben füllen und was erhoffen sich Deutschland und die EU vom Wechsel im Weißen Haus? Was erwartet Washington von uns? Welche gemeinsamen Strategien und Antworten können auf die großen Bedrohungen gefunden werden? Wie geht es weiter mit Russland und China? Können sich Taiwan und die überall auf der Welt unter enormen Druck geratenen demokratischen Oppositionen wieder auf die älteste Demokratie der Welt verlassen? Wie ist die US-amerikanische Sicht auf Mitteldeutschland und wie steht es um die Handelsbeziehungen?

Mit Ken Toko, Frank Müller-Rosentritt MdB und Björn Stritzel

Die neue US-Administration, China & die Transatlantischen Beziehungen

"Wir sind zurück", so eine zentrale Botschaft des neuen US-Präsidenten Joe Biden. Welche gemeinsamen Strategien und Antworten können auf die großen Bedrohungen gefunden werden?


Mehr auf +Freiheit

77 min

Quo vadis, Amerika? Expertendiskussion zum Amtsantritt von US-Präsident Joe Biden

71 min

Wie wirkt sich die US-Sicherheitspolitik seit 9/11 auf Europa aus?

60 min
JetztMutMachenInternational

What's up America? - Corona, Rassismus und Wirtschaftskrise in den USA

94 min

From Trump to Biden - A Restart for the Transatlantic Partnership?

77 min

Präsident Biden und die Europäer Kommt der Neustart in den transatlantischen Beziehungen?

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.