Über die Veranstaltung

Covid-19 hat die Bildungswege einer ganzen Generation von Schülerinnen und Schülern erschüttert, Ausbildung und Studium wurden abrupt unterbrochen. Eltern mussten in einer nie dagewesenen Weise und verbunden mit massiven Belastungen in die Bildung ihrer Kinder eingebunden werden. Es ist zwar unklar, wie lange die Coronakrise den normalen Schulbetrieb noch verhindern wird. Doch bereits jetzt ist absehbar, dass der Unterricht nicht zum Status quo ante zurückkehren wird.

Wie viel Digitales wird auch nach Corona im Schulalltag bleiben? Könnte die bisher eher schleppend verlaufende Digitalisierung unserer Schulen durch Kooperationen mit externen Akteuren, vor allem Start-ups und kleine Unternehmen, weiter vorangetrieben werden? Wenn ja, unter welchen Umständen? Wer sorgt für eine Zertifizierung und prüft die Vereinbarkeit mit den jeweiligen Lehrplänen der Länder?

Mit Bettina Stark-Watzinger MdB, Jörg Ludwig, Margit Stumpp MdB, Jürgen Böhm und Heike Schmoll

Die Schule als Start-up?

Wie viel Digitales wird auch nach Corona im Schulalltag bleiben?


Mehr auf +Freiheit

62 min

Wege aus der Kreidezeit? Digitale Schulausstattungsoffensive für Berlin

77 min
JetztMutMachen

Let's rock education – Was Schule heute lernen muss

61 min
Bildung

Digitales Lernen: Ein Realitätscheck für die Schule

63 min
JetztMutMachen

Klasse digital: Zeit- und zukunftsorientiert mit digitalen Werkzeugen Lehren und Lernen

86 min
RE:START21

Digitales Klassenzimmer – Fluch oder Segen?

93 min

Digitale Schule – Vision und Machbarkeit

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.