2019/2020: Zwischen den Jahren kehrt Marko Martin nach Hongkong zurück. Er ahnt noch nicht, dass er Zeuge historischer Ereignisse werden soll. Die letzten Proteste der Demokratiebewegung, gefolgt von einer Welle von Verhaftungen, dazu die Nachricht von einem neuartigen Virus: Sars-Cov-2 - der Anfang vom Ende des freien Hongkong.
Marko Martin hat die »Sonderzone« oft besucht und sie als Insel der Freiheit kennengelernt. Zusammen mit seinem Partner streift Martin nun erneut durch die faszinierende Stadt. Doch die Angst vor neuen Repressionen gegen die Demokratiebewegung ist spürbar, egal ob bei Museumsangestellten oder im hedonistischen Nachtleben. Als sie am 01. Januar 2020 an der Demonstration für den Erhalt der Bürgerrechte teilnehmen, ahnen sie nicht, dass es vorerst die letzte sein wird. »Die letzten Tage von Hongkong« sind persönliches Journal und Hommage an diese einzigartige Stadt, ihre Bewohner, ihre Filme und die Welt, von der sie erzählen. Kann womöglich das Erinnern die Ignoranz der Macht überlisten und das Erzählen die freie Stadt fortleben lassen?

Über diese Fragen, seine Erlebnisse sowie die aktuellen Entwicklungen in Hongkong und deren Auswirkungen auf die internationale Zusammenarbeit spricht der Autor mit Armin Reinartz, China-Experte und ehemaliger Leiter des „Global Innovation Hub & Greater China“-Büro der Friedrich-Naumann-Stiftung.

"Die letzten Tage von Hongkong"

Im Gespräch mit Marko Martin


Veranstaltungsart

Webtalk

Zeit

01.02.2022 | 19:00 - 20:00

Veranstalter

Länderbüro Hessen/Rheinland-Pfalz

Mehr auf +Freiheit

58 min

Talk about Koalitionsvertrag

68 min
Lesen. Jetzt!

Lesen. Jetzt! - Cerstin Gammelin: Die Unterschätzten

69 min

Offene Grenzen für alle - Hirngespinst oder realistische Utopie?

65 min

Straight Outta SH - Thilo Rohlfs

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.