Über die Veranstaltung

Die in den vergangenen Monaten verordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie haben viele kleine und mittlere Betriebe vor enorme Herausforderungen gestellt. Auch wenn die aktuellen Regelungen darauf abzielen, im Rahmen eines „Lockdown light“ das wirtschaftliche Leben weitestgehend aufrecht zu erhalten, bangen viele Unternehmen um ihre Zukunft.

Neben den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind auch deren psychische und soziale Implikationen immer wieder Gegenstand von Debatten. So wird im Kontext von Homeschooling und Homeoffice oftmals über die gleichberechtigte Verteilung der Belastungen zwischen Männern und Frauen diskutiert. Wir wollen diese Diskussionen zusammenführen und uns mit der Frage beschäftigen, vor welchen Herausforderungen Frauen im Unternehmertum momentan stehen. Sind sie und ihre männlichen Kollegen gleichermaßen von der Krise betroffen oder kann man mit Blick auf Unternehmerinnen spezifische Herausforderungen identifizieren? Kommt die von der Politik gewährte Unterstützung bei den Unternehmerinnen an? Wie kann man gerade in dieser Zeit Frauen als Gründerinnen und Unternehmerinnen fördern und unterstützen?

mit Liliana Cataldo und Bettina Stark-Watzinger MdB

Business meets politics

Wir wollen herausfinden, vor welchen Herausforderungen Unternehmerinnen momentan stehen und ob die von der Politik gewährte Unterstützung bei den ihnen überhaupt ankommt?


Mehr auf +Freiheit

87 min

Gründerinnenforum: Best Practice – wenn Frauen gründen

61 min

Frau und Karriere – eine (un-)endliche Geschichte

98 min
Webtalk

Können wir uns eine zweite Corona-Welle leisten?

81 min
Webtalk

Corona - Lockdown - Wirtschaftskrise – wie eine Depression beginnt

56 min
Webtalk

Corona-Angst und Wirtschaftskrise - Was bringt die Zukunft?

62 min
JetztMutMachen

Wie kommen Selbständige gut durch die Krise?

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.