Buchlesung Heidi Rehn – Die Tochter des Zauberers

Die NS Zeit, das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte erreicht 1933 einen ersten Höhepunkt. Am 30. Januar 1933 wird Hitler zum Reichskanzler ernannt. Die NS Zeit endet am 08. Mai 1945 mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht vor den Alliierten und ihren Verbündeten. 1933 ist aber auch das Jahr einer engagierten Frau, deren Ideale Anstand, Freiheit und Toleranz sind, Ideale die auch heute aktueller denn je sind. 1933 emigriert Erika Mann, die älteste Tochter von Thomas Mann, in die Schweiz. Dort führt sie ihr Anti-Nazi- Kabarett "Die Pfeffermühle" fort - eine Arbeit, die sie später rückblickend als wichtigste Tätigkeit ihres Lebens bezeichnet.
Zum Buch:
New York, 1936: Erika hofft darauf, mit ihrem politischen Kabarett die Amerikaner für den Kampf gegen Hitler zu gewinnen. Dann lernt sie im Kreis der europäischen Exil-Künstler einen Mann kennen, der ihr mehr bedeutet, als sie jemals für möglich gehalten hätte – den Arzt und Lyriker Martin Gumpert, der fasziniert ist von ihrer Stärke und Unabhängigkeit. Bald muss sie sich entscheiden: Ergreift sie die Chance, sich als Kämpferin für Frieden und Freiheit zu etablieren, oder setzt sie ihr persönliches Glück an erste Stelle?

mit Heidi Rehn

Buchlesung Heidi Rehn – Die Tochter des Zauberers

Heidi Rehn liest aus ihrem Buch, das sich mit der NS-Zeit und der Rolle, die Erika Mann mit ihrem Anti-Nazi-Kabarett "Die Pfeffermühle" spielte befasst.


Mehr auf +Freiheit

89 min

Juna Grossmann: Schonzeit vorbei

66 min

Ulrike Ackermann: Das Schweigen der Mitte

93 min

Thomas Fischer: Über das Strafen

65 min
Lesen. Jetzt!

Ronen Steinke: Antisemitismus in der Sprache

82 min

Buchvorstellung – Die sterbliche Seele der Freiheit

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.