Über die Veranstaltung

Wer Bildung „gross denken“ will, merkt schnell, dass es dabei um mehr als um reine Wissensvermittlung geht. Jenseits von Sozialisation und Qualifikation, Fähigkeiten und Kenntnissen sind zunehmend Kreativität, Fantasie, Neugier, Motivation, Teamgeist, Empathie, Kritikfähigkeit und «Resilienz», also die Bereitschaft, sich neuen Umständen geschickt anzupassen, gefragt.

Wie steht es unter diesen Voraussetzungen um die „Bildungsrepublik“ Deutschland? Wo steht Deutschland in Sachen Bildung heute?Welche Bedeutung wird dieser beigemessen und wie drückt sich dies aktuell in Zahlen aus? Wie steht es um das Recht auf Bildung? Wie können verbindliche Bildungsstandards bei größtmöglichem Wettbewerb und umfassender Bildungsvielfalt erreicht werden?

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise, die gerade im Bildungsbereich für tiefgreifende Einschnitte gesorgt hat, wollen wir gemeinsam mit unser Expertin und den beiden Experten darüber hinaus hinterfragen, inwieweit die Pandemie zu einer Bildungskrise geführt hat und was jetzt getan werden muss, um diese zu bewältigen.

Diskutieren Sie mit uns! Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

„Bildung groß gedacht"


Veranstaltungsart
WebTalk

Zeit
08.06.2021 | 19:15 - 20:15 Uhr

Veranstalter

Länderbüro Hessen/Rheinland-Pfalz

Finanzen & Steuern, Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Bürgerrechte / Rechtsstaat, Politische Kultur, Hochschulen, Ausbildung / Berufliche Bildung, Schulen, Frühkindliche Bildung, außerschulische Bildung, Liberalismus


JETZT ANMELDEN

Mehr auf +Freiheit

Live am: 21.04.2021 | 18:00 Uhr

Crashkurs Bildungsökonomie - Liberale Ansätze für die Bildung der Zukunft

65 min

Schule der Zukunft – Vision und Wirklichkeit

61 min

Bildung in Deutschland - ab jetzt für immer anders?

60 min
RE:START21

Die Schule als Start-up? Wie wir unsere Schulen für die Zukunft fit machen

83 min

Schule weiter denken - Was können wir aus der Pandemie lernen? Buchvorstellung und Diskussion

61 min
RE:START21

Schule in Pandemiezeiten: Über die Vereinbarkeit von Unterricht und Gesundheit

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.