6. Deutsch-Französischer Wirtschaftstag 2020

Über die Veranstaltung

Im Mittelpunkt des sechsten deutsch-französischen Wirtschaftstages standen Wege und Chancen, um die durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandiemie verursachte wirtschaftliche Krise in der Europäischen Union zu überwinden. Deutschland und Frankreich kommt dabei gemeinsam eine Vorreiterrolle zu. In verschiedenen Diskussionsformaten tauschten sich Experten über Impulse für wirtschaftliches Wachstum aus – insbesondere durch neue digitale Möglichkeiten, Freihandel und Innovation.
Die Konferenz fand am 27. Oktober 2020 statt und wurde virtuell übertragen.

mit Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué

6. Deutsch-Französischer Wirtschaftstag 2020

Im Mittelpunkt des 6. deutsch-französischen Wirtschaftstages standen Wege und Chancen, um die durch die Covid-19-Pandiemie verursachte wirtschaftliche Krise in der EU zu überwinden.


Mehr auf +Freiheit

137 min

Freiheitspreis

91 min

VEREINT - GETRENNT? GETRENNT - VEREINT?

82 min
Webtalk

30 Jahre Deutsche Einheit – Ein Festkonzert für die Freiheit

Wir verarbeiten Ihre Daten und nutzen Cookies.

Wir nutzen technisch notwendige Cookies, um Ihnen die wesentlichen Funktionen unserer Website anbieten zu können. Ihre Daten verarbeiten wir dann nur auf unseren eigenen Systemen. Mehr Information finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Sie können unsere Website damit nur im technisch notwendigen Umfang nutzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir funktionale und Marketingcookies. Mehr Information zu den Anbietern und die Funktionsweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen in Ziffer 3. Klicken Sie ‚Akzeptieren‘, um einzuwilligen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.